Aktionstag 2021 – Wettbewerb für Vereine

Gesucht wurden Projekte oder Projektideen von Vereinen, die Familien das Leben mit den Corona-Beschränkungen erleichtern.

Insgesamt neun Projekte wurden eingereicht und fünf davon wurden am 19.05.2021 prämiert! In einer Online-Veranstaltung bekamen die Vereine ihre Urkunde und die Zusage über den Gewinn von jeweils Euro 1.000,-- als Unterstützung für Vereinsaktivitäten. Alle Preise sind zwischenzeitlich ausbezahlt und die Freude bei den Vereinen ist groß.

Folgende Vereine wurden prämiert:

  • Förderverein Dinkelbergschule e. V. mit dem Projekt Startschuss für eine Kooperation zur gesunden Ernährung und ein unbeschwerter Nachmittag mit Koch-Show-Event für alle Schüler der Dinkelberg-Schule
  • JVF Region Rheinfelden e. V. für gleich drei durchgeführte Projekte: 1. #FliptheSwitch-Challenge, 2. Video-Challenge für die Corona-Pause und 3. Unterstützung home schooling
  • Familienzentrum Rheinfelden e. V. für das Projekt „Outdoor-Treff“ für Eltern, um mit ihren Kindern als Begegnungsmöglichkeit mit anderen Eltern, Gemeinschaft und soziale Kontakte erleben
  • DLRG Ortsgruppe Rheinfelden e. V. für ebenfalls drei Projekte: 1. Online-Fasnachtskostüm-Wettbewerb, 2. Osterbasteln und 3. Fahrradausfahrt.
  • TV Nordschwaben e. V. für zwei organisierte Natur-Rallyes!

Ganz herzlichen Dank an alle Teilnehmer. Es ist schön zu hören, dass die Aktivitäten seitens der Vereinsmitglieder auch sehr gut angenommen wurden.
Übrigens, Einzelheiten zu den Aktivitäten der Vereine findet ihr natürlich auf deren Vereinswebsites und auf dem Dorfplatz bei Crossiety unter „Lokales Bündnis für Familie“.

Zurück